Spielplatzbedarfsplanung Stadt Erkrath

Im Auftrag der Stadt Erkrath wurde für das gesamte Stadtgebiet eine Spielplatzbedarfsplanung erstellt, welcher sich mit öffentlichen Spiel-, Sport- und Freiflächen im gesamten Stadtgebiet befasste. Das Stadtgebiet besteht aus den drei Stadteilen Alt-Erkrath, Unterfeldhaus und Hochdahl.

Zunächst wurden alle vorhandenen Spiel-, Sport- u. Freiflächen erfasst, bewertet, Potenziale und Versorgungslücken analysiert und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Durch die Aufstellung von Leitlinien und die Bündelungen von Ressourcen entstand ein Orientierungsrahmen, der stets an aktuelle Veränderungen der Stadt angepasst werden kann.  Es wurde eine Spielplatzbedarfsplanung erstellt, die Anforderungen von Kindern und Jugendlichen an den Sport-, Spiel- und Bewegungsraum Stadt dauerhaft in der Stadtentwicklung verankert.

Der Planungsprozess wurde von verschiedenen Beteiligungsformaten begleitet.